Wie richtig zu sonnen

загораем правильно

Liebhaber der schönen Tan schickte ihn oft nicht im Solarium an der Küste des Meeres, was verständlich ist: eine leichte salzige Brise, das Plätschern der Wellen, die Schreie der Möwen entspannend, passen Sie auf eine romantische Stimmung. Während Sie entspannen, verleiht die heiße Sonne der Haut einen einzigartigen Schokoladen Farbton, Dank, den derer jede Frau unwiderstehlich wird. Aber nicht lange, bis die Strahlen der Lichter zu schwelgen, lohnt. Um Ihre körperliche Erscheinung nach einem Besuch in das Resort zum besseren geändert müssen Sie sich sonnen richtig.

Die Wahrheit über Sonnencreme 

Sonnenlicht heilende Eigenschaften haben seit langem bekannt. Enthalten im Spektrum UV-Strahlung verursacht Sonnenbrand-Bildung besondere Färbung Pigment Haut in bronzefarbe und "verantwortlich" für die Absorption von Vitamin d. Exposition gegenüber Sonnenlicht ist eine leistungsfähige natürliche Verhärtung-Automatismus, die wohltuende Wirkung am ganzen Körper hat. Schließlich kann das Sonnenlicht Depressionen zu heilen, die gute Laune zurück.

Aber vergessen Sie nicht, dass die Sonne nicht nur ein Freund, sondern auch dein Feind sein kann. Überschüssige solare Strahlung:

  • Ursachen von Hautirritationen-von leichten Rötungen vor Verbrennungen
  • reduziert die Schutzfunktionen der Haut, fördert die schnelle Alterung;
  • beschleunigt die Bildung von Falten und Altersflecken;
  • stört die Thermoregulierung Sonnenstich verursacht;
  • Wachstum von Tumoren provoziert.

Bei längerer Exposition gegenüber der Sonne ist bei schwangeren Frauen, Menschen mit bestimmten Erkrankungen kontraindiziert. Darüber hinaus nimmt die Rolle der Besonnung bei der Synthese von Vitamin D.

Nützliche Tipps

Also, wenn Sie sich entschieden, sich sonnen, versuchen Sie, bestimmte Regeln einzuhalten. Das grundlegende Prinzip-alle, die Sie wissen, wann man aufhören müssen. Daher:

  • Reise war auf See, Altweibersommer, zu planen, wenn die Sonne nicht Versengen ist vorzuziehen;
  • die beste Zeit für tan-von 9.00 bis 11.00 Uhr und von 16.00 bis 18.00 Uhr. Um die Mittagszeit die Sonne besonders aktiv;
  • zu Tan verlief reibungslos, am Teich sind: die Sonnenstrahlen reflektiert wird die Oberfläche des Wassers, fallen auf den Körper. Für den gleichen Zweck, es wird empfohlen, nicht zu regungslos am Strand liegen und aktiv bewegen: Volleyball spielen oder einfach zu Fuß vom Meer;
  • Liegewiese und Schatten Bäume: UV-Strahlen durchdringen Laub, aber die Chance Versengen oder erhalten Sonnenstich fallen manchmal;
  • nicht sofort nach dem Essen Tan (erhöht das Risiko des Erhaltens Funktionsstörung des Magen-Darm-Trakt), nicht um Ihren Durst nach kalte Getränke am Strand, für diesen Zweck geeignet grüner Tee, ungesüßt
  • um Sonnenstich zu vermeiden, tragen Sie einen Hut. Der Schutz der Augen müssen Qualität Gläser-die üblichen billig-Durchlauf infraroten und ultravioletten Strahlung, besonders schädlich für die Augen;
  • richtig wählen Sie einen Sonnenschutz-Kosmetika, gelten Sie nicht auf Haut mineralische Fette (Vaseline, Glyzerin), da dies zu Verbrennungen führen kann;
  • bevor Sie an den Strand, ihr Lippenstift farblos zu schmieren;
  • Sonnenexposition der Zeit schrittweise zu erhöhen. Beginnen mit 10 Minuten täglich für 2-3 Minuten, 15-20 Minuten zu erreichen, genießen Sie weitere Empfänge;
  • unmittelbar vor dem Tan ist nicht empfehlenswert, mit Seife, Körperlotion Reinigung Baden oder Alkohol-damit Sie erhöhen das Risiko von Verbrennungen;
  • Tan, sollte blieben länger, innerhalb von 1-2 Stunden nach der Rückkehr vom Strand zum Schwimmen mit einem Waschlappen und Seife nicht;
  • Nutzen Sie die Gelegenheit zum Sonnenbaden im Bikini: unter dem Einfluss der Sonne, die Haut des Gesäß wird seidig, erhöht die Ton und Elastizität;
  • kleine Wassertropfen auf Ihren Körper können eine Rolle von kleinen Linsen, wonach dem Wasser ein wenig trockenen Haut mit einem Handtuch, sonst Gefahr Versengen;
  • Sonnenbaden oben ohne, werden vorsichtig-Haut auf die Brustwarze reagiert besonders empfindlich auf Sonnenlicht;
  • Da in der Sonne, Ihre Gefühle zu hören: Wenn Sie Übelkeit, Schwindel, sehen sofort verlassen den Strand. Stoppen Sie Sonnenbaden, wenn Gefühl auf Ihrer Haut prickeln-It bedeutet eine leichte Brennen, die Sie schon.


  • Markierungen


Keine Kommentare

Hinterlasse einen Kommentar